Häufig gestellte Fragen

Wo beginnen die Stadtführungen?
Die Antwort auf diese Frage ist ganz einfach: dort, wo Sie es möchten!  Bei den meisten Führungen ist ein Vorschlag für den Treffpunkt vorgegeben. Wir holen Sie aber auch gerne an Ihrer Unterkunft,  am Flughafen, am Hauptbahnhof,  Ihrem Tagung- oder Seminarort etc. ab. Bitte geben Sie bei Ihrer Buchungsanfrage einfach an, wo Sie uns treffen möchten. Wir planen die Route dann entsprechend.

Wie lange ist die zu laufende Strecke bei den Stadtrundgängen?
Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Je nach Thema, dem vereinbarten Treffpunkt und dem gewünschten Ort, an dem die Tour enden soll, können die Distanzen stark variieren. Die meisten Strecken betragen zwischen 1,5 und 2 km.

Vermieten Sie auch Reisebusse für Rundfahrten?
Leider nein. Allerdings sind wir gerne im Rahmen eines Führungsauftrags ohne gesonderte Berechnung dabei behilflich ein geeignetes, lokales Busunternehmen zu finden.
Alternativ bieten wir über unseren Kooperationspartner Velotaxi auch eine außergewöhnliche Form der Stadtrundfahrt in zweisitzigen, überdachten Fahrradtaxis an.

Warum sind die Gruppengrößen bei den Stadtrundgängen begrenzt?
Die Begrenzung der Gruppengröße dient vor allem Ihrem Komfort. Sind die Gruppen zu groß kommt es oftmals zu Problemen bei der Verständlichkeit bei Geräuschkulissen, wie sie an belebten Orten üblich sind.  Bei geringer Überschreitung der angegebenen Anzahl ist oftmals eine Ausnahmeregelung nach individueller Vereinbarung möglich. Bitte sprechen Sie uns einfach an.

Ich werde nur ein paar Stunden auf der Durchreise in Frankfurt sein. Lohnt sich eine Führung?
Aber sicher! Wenn Sie mit der Bahn oder dem Auto unterwegs sind ist dies schon bei 2,5-3 Stunden Aufenthalt eine tolle Option. Wenn Sie einen Zwischenstopp am Frankfurter Flughafen haben sollten es jedoch, auf Grund der längeren An-/Abfahrt in die Stadt, schon mindestens 5-6 Stunden sein.

Ich plane einen Gruppenausflug, bei dem auch Kinder und/oder Jugendliche dabei sein werden. Worauf sollte ich achten?
Bitte teilen Sie uns dies bei Ihrer Angebotsanfrage unbedingt mit – gerne auch mit der Anzahl und der Altersgruppe der Kids. Wir können dann gezielt ein entsprechendes Programm oder Alternativen vorschlagen und auch die Laufstrecken daran anpassen.

Bieten Sie auch ganze Tagesprogramme?
Selbstverständlich! Neben Betreuung in der Stadt Frankfurt bieten wir auch Ausflüge ins Umland an, helfen bei der Organisation von Mittag- und Abendessen usw.. Da hier die Anforderungen und Wünsche erfahrungsgemäß sehr individuell sind, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung setzen, damit wir Ihr Wunschprogramm besprechen und Vorschläge unterbreiten können.

Sind Führungen auch in anderen als den angegebenen Sprachen möglich?
Wir arbeiten in engem Kontakt mit anderen, qualifizierten und oftmals auch besonders zertifizierten Kolleginnen und Kollegen. Dies ist auch notwendig, wenn es um die Aufteilung großer Gruppen geht. Im Kollegenkreis werden über 20 Sprachen gesprochen, sodass wir diese Wünsche oftmals erfüllen können. Bitte sprechen Sie uns einfach an.

Besteht auch die Möglichkeit einer mehrsprachigen Führung?
Im Prinzip ist es natürlich möglich eine Führung auch zweisprachig durchzuführen, sofern die Gästeführerin/der Gästeführer beide Sprachen beherrscht. Bitte bedenken Sie hierbei unbedingt, dass in diesem Fall nur ca. 50% der regulären Informationen vermittelt werden können, da die Zeit für Erläuterungen auf beide Sprachen aufgeteilt wird. Aus der Erfahrung ist es in diesen Fällen besser die Gruppen zu teilen, sodass für beide Sprachen ausreichend Zeit zur Verfügung steht.

Welche Möglichkeiten bestehen für Gruppen mit mobilitätseingeschränkten Personen?
Wenn Ihrer Gruppe Personen mit Mobilitätseinschränkungen angehören, können wir gerne auch die Gruppe abschnittsweise teilen, so dass alle eine vollständige Führung haben. Hierzu könnten wir weitere Gästeführer anbieten. Dies ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.
Eine weitere Alternative ist die Nutzung von Velotaxis. Hierbei gibt es vielfältige Möglichkeiten – von der umweltfreundlichen Stadtrundfahrt bis zum Einsatz einzelner Fahrzeuge für mobilitätseingeschränkte Personen in Verbindung mit einer Stadtführung zu Fuß.

Lassen sich Stadtrundfahrt und Rundgang miteinander kombinieren?
Selbstverständlich ist dies problemlos möglich. Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten.

Können Sie mir die Durchführung durch die/den angefragte/n Gästeführerin/Gästeführer garantieren?
Wir werden stets versuchen, dass die Durchführung durch die gewünschte(n) Person(en) erfolgt. Allerdings kann es tatsächlich kurzfristig zu einer Verhinderung, bspw. wegen Erkrankung, kommen. In diesem Fall werden Sie unverzüglich informiert und wir versuchen einen adäquaten Ersatz zu organisieren. Glücklicherweise kommen diese Fälle nur extrem selten vor.

Warum stehen bei den einzelnen Führungen keine Preise?
Weil die Kosten von mehreren Faktoren abhängen. Neben der Personenzahl ist natürlich vor allem die Zeit, die wir Sie und Ihre Gruppe begleiten, relevant. Da erfahrungsgemäß Preisangaben mit dem Vermerk „ab“ eher zu Missverständnissen führen, haben wir uns (wie die meisten unserer Kolleginnen und Kollegen) dagegen entschieden.
Bitte nutzen Sie das Anfrageformular bei der jeweiligen Führung um uns Ihre Wünsche mitzuteilen. Wir prüfen die Verfügbarkeit, erstellen für Sie dann unverbindlich ein faires, individuelles Angebot.

Ist Ihre Frage nicht in der Liste? Stellen Sie sie einfach gleich hier:

Anrede*
HerrFrau

Titel

Ihr Name*

Firma

E-Mail-Adresse*

Telefon

Empfänger*
Frankfurt Tours-TeamMichael Luh (DE/NL/EN)Anne Simonetti (DE/FR)Tuula Maria Savastano (DE/FI/IT)

Betreff*

Ihre Nachricht

* Pflichtfelder

Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org
Translate »